Von Korf live beim B.B. Olsen Gedächnisturnier

am kommenden Freitag könnt ihr uns live hören mit einem ungewöhnlichen Programm. Wir spielen ein 30 minütiges Liveset mit Reminiszenzen an Kraftwerk und CAN auf dem B.B. Olsen Gedächnisturnier am 15.03.2013 ab 20:00 Uhr in der Bocksmauer, Haus der Jugend, Osnabrück. Eintritt: 5,- €.

B.B. Olsen war ein sehr guter Schlagzeuger und toller Mensch, der leider viel zu früh verstorben ist. Alle paar Jahre lädt Thomas Wübker, einer seiner Mitmusiker, zu einem Gedächniskonzert als Benefiz zugunsten der Osnabrücker Kinderkrebshilfe ein. Ein öffentliches Treffen für Freunde, Familie und Musikliebhaber. Denn es lohnt sich, vier Formationen bieten knackige Sets mit zum Teil nur für diesen Abend erstellten Programmen. Mit dabei sind:

Los Deterrentos – im wahren Leben die Death Metal Band Deterrent, hier mit einem spanisch angehauchten Akustikset.
Ol’sen.sation – die ganz alten Freunde mit wahrer hillbilly Musik aus den Bergen südlich von Osnabrück.
Way Out West – Es waren einmal drei Gitarren. Daraus wurden vier Ukulelen = Die Invasion der hüpfenden Flöhe.
Von Korf – heute mit einer Reminiszenz an die Bands, die Von Korf durch B.B. kennen und lieben gelernt hat. Progrock Flow.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *